Samstag, 13. Juni 2015

Kann "Frau" zu viele Schuhe haben?

Die Antwort lautet natürlich: Nein. Daher haben wir von den Österreichischen Tortenfreunden einen Schuhkurs mit Kerstin Lässer organisiert - und da dieser sofort ausgebucht war, wurden aus einem Kurs gleich zwei.

Kennt ihr die Schuhe von Kerstin Lässer? Die Schuhe aus Zucker meine ich natürlich. Nein? Dann müsst ihr euch diese unbedingt ansehen, denn die sind umwerfend. Schaut euch doch ihre Seite "Kreatives Tortenhandwerk"auf Facebook an - sie mach wirklich wunderschöne Torten und vor allem auch völlig realistisch aussehende Schuhe. Kerstin hat uns in die Kunst der Schuhdesigner eingeweiht. Der Kurs war super lustig und Kerstin ist so eine nette Person. Freu mich schon, dich wieder zu treffen.

Gearbeitet haben wir mit einer Modelliermasse, die zur Hälfte aus selbst hergestellter Blütenpaste und zur anderen Hälfte aus selbstgemachtem Fondant bestand. Es war eine sehr feste Masse, sodass mir am Abend sogar die Hände weh getan haben.

Begonnen haben wir mit Babysneakers - diese wurden sooooo süß, doch worauf ich mich so richtig gefreut habe, das waren die High Heels. Natürlich wurde meiner rot-schwarz (wie sollte das bei mir auch anders sein) und würde es diesen in real geben, würde ich ihn sofort anziehen.




Ihr wollt auch die Ergebnisse der anderen Teilnehmerinnen sehen? Aber gerne doch:




Liebe Grüße
Dani

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen